1. FCC-Frauen: VACOM ZIERT DIE JENAER DFB-POKAL-TRIKOTS

03.08.2021

Vakuumspezialist aus Großlöbichau ist neuer Partner des Erstligisten

Am 22. August um 14 Uhr spielen die Frauen des FC Carl Zeiss Jena in der ersten Runde des DFB-Pokals beim hessischen Regionalligisten TSV Jahn Calden. Mit dabei ist auch ein neuer Partner: Das Großlöbichauer Unternehmen VACOM wird im Wettbewerb die Trikotbrust des FLYERALARM Frauen-Bundesligisten zieren.

VACOM, 1992 gegründet, gehört  mit seinen über 250 Mitarbeitern zu den führenden europäischen Anbietern für Vakuumtechnik, ist Spezialist für Vakuummechanik, Vakuummesstechnik und Vakuumoptik und konnte im Jahr 2020 den Thüringer Innovationspreis gewinnen – ein perfekter Partner für den Spitzensport!

Jenas Trainerin Anne Pochert: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem aufstrebenden Unternehmen VACOM einen tollen neuen Partner an unserer Seite gewonnen haben. Wir sind ebenfalls eine junge Mannschaft mit großen Zielen. Ich denke, das passt sehr gut zusammen. Wir hoffen auf eine tolle gemeinsame Arbeit und viele Tore in den schicken neuen Trikots.“

Partien der FLYERALARM Frauen-Bundesliga terminiert – Magenta Sport überträgt alle Spiele live

Der Deutsche Fußball-Bund hat die ersten drei Spieltage der FLYERALARM Frauen-Bundesliga zeitgenau angesetzt.  In der Saison 2021/2022 werden alle Spiele live bei Magenta Sport, dem Angebot der Telekom, übertragen. Zudem läuft eine Partie eines jeden Spieltages im TV-Programm von Eurosport.

Der FC Carl Zeiss Jena beginnt am Sonntag, dem 29. August um 13 Uhr mit einem Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen im Ernst-Abbe-Sportfeld. Eine Woche später eröffnen die Thüringerinnen am Freitagabend (3. September) um 19.15 Uhr im Auswärtsspiel beim 1. FFC Turbine Potsdam den Spieltag.

Die Ansetzungen der Hinrunde

ST 1, 29.08.2021 (So), 13 Uhr: Bayer 04 Leverkusen (H)

ST 2, 03.09.2021 (Fr), 19.15 Uhr: 1. FFC Turbine Potsdam (A)

ST 3, 12.09.2021 (So), 13 Uhr: SV Werder Bremen (H)

ST 4, 01.-03.10.2021: SC Sand (A)

ST 5, 08.-10.10.2021: SC Freiburg (H)

ST 6, 15.-17.10.2021: 1. FC Köln (A)

ST 7, 05.-07.11.2021: TSG 1899 Hoffenheim (H)

ST 8, 12.-14.11.2021: Eintracht Frankfurt (A)

ST 9, 19.-21.11.2021: FC Bayern München (H)

ST 10, 03.-05.12.2021: VfL Wolfsburg (A)

ST 11, 10.-12.12.2021: SGS Essen (H)

Exklusiv Partner